Neuigkeiten – „GARMIN Descent MK2i –  Multitalent für alle Fälle“

Neuigkeiten – „GARMIN Descent MK2i – Multitalent für alle Fälle“

Eine für Alles! Garmin Descent MK2i

Wo immer du bist, was immer du machst, die neue Garmin Descent MK2i begleitet dich. Egal ob über oder unter Wasser, beim Wandern, Skifahren, Biken, Schwimmen …. oder einfach nur beim Musik hören. 

Das neue Multisporttalent aus dem Hause Garmin verspricht das, was ich mir als Unterwasserfotograf, Multisportler und begeisterter Outdoorfan schon lange gewünscht habe. Eine Begleiter für alle Fälle und Luftintegration für Tauchgänge meine Fototauchgänge.

Die Descent MK2i ist brandneu, weshalb ich euch hier aus erster Hand die coolen neuen Features vorstellen möchte.

 

Descent MK2 - Analoge Uhrenansicht
Tauchmodi der Descent MK2i

GARMIN Video zur Markteinführung der Descent MK2 und MK2i

 

NEUE Leistungsmerkmale der Descent MK2i

  • Herzfrequenzmessung unter Wasser und PulseOx-Sensor
  • Verbessertes Mapping:
    • Weltweite Tauchspots und Gezeiten-Daten
    • Vorinstallierte TOPO-Karten, Skikarten mit über 2000 Skigebieten
    • GPS / GLONASS / GALILEO
    • ClimbPro, Trendline Routing, PacePro
  • Garmin Dive App zur Planung und Analyse der Tauchgänge
  • Garmin Music und kontaktloses Bezahlen mit Garmin Pay
  • 32 GB Speicher
  • Akkulaufzeit: bis zu 80h im Tauch- und 16 Tage im Smartwatch-Modus
  • Sonarbasierte Luftintegration:
    • Garmin SubWave Technologie: Erste sonarbasierte Luftintegration für
      mehr Sicherheit
    • Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern
    • Unterstützung von bis zu 5 Tankpods
    • Visuelle Audio- und Vibrationsalarme bei geringer Luft
Kartendarstellung auf der Descent MK2
Descent MK2i mit Luftanzeige
Garmin Descent T1 Tankpod zur Luftintegration

COOLE Funktionen für Taucher

  • 6 verschiedene Tauchmodi (Single Gas, Multi Gas, Gauge, Apnoetauchen, Apnoe Jagd und CCR)
  • 3-Achsen-Kompass
    ABC Sensoren, wie ein elektronischer 3 Achsen Kompass zur Bestimmung von Tiefe und Richtung unter Wasser.
  • Tauchspots weltweit
    Zugriff auf weltweite beliebte Tauchspots, inklusive Wrack und Riff Locations.
  • Eintauch- und Auftauchpunkte werden per GPS/GLONASS/GALILEO 2 markiert, auf der vorinstallierten topografischen Karte dargestellt und können über Garmin Connect geteilt werden.
  • Alarme
  • Wiedergabe der Alarme als Ton und Vibration. Individuell konfigurierbarer Konservatismus in den Stufen Hoch, Mittel, Gering
  • Herzfrequenzmessung unter Wasser und PulseOx-Sensor.
  • Subwave Technologie
    Das revolutionäre SubWave TM System 1 ermöglicht eine sonarbasierte Übertragung von Tauchdaten für eine einzigartige Reichweite von bis zu 10 Metern.
  • Tauchplanung via App
    Einfache Planung und Speicherung personalisierter Tauchgänge mit der Garmin Dive App 6 sowie direkt auf der Descent

Stolzer Preis

Wie zu erwarten, gibt es all die wundervollen Funktionen nicht gerade zum Schnäppchenpreis. Die Garmin Descent MK2i Anzeige liegt zum Verkaufsstart bei stolzen 1.299 € in Deutschland und 1’649 CHF in der Schweiz. Betrachtet man, dass die Uhr jedoch einen luftintegrierten Tauchcomputer sowie eine Sport- und Fitnessuhr vereint, ist der hohe Preis nicht verwunderlich. Um die sonarbasierte Luftintegration zu nutzen bedarf es zusätzlich des Descent T1 Tankpods, welcher nochmals mit 389 EUR in Deutschland und 449 CHF in der Schweiz zu buche schlägt.

Hinweis:
Alle Angaben und Bilder stammen vom Hersteller GARMIN und sind nicht von Explore-the-Ocean! 

Schreibe einen Kommentar